Uli Paulus,

geboren 1974 in Heidenheim, studierte Schlagzeug, Philosophie und Sprachwissenschaften. Er war viele Jahre als Kreativdirektor in Werbeagenturen und als Spieleerfinder tätig. 2012 gab er mit „Schattengott“ sein erfolgreiches literarisches Debüt im Emons Verlag. 2019 erschien sein zweiter Roman „Aller Tod will Ewigkeit“ bei Grafit.

Seit 2011 arbeitet Uli Paulus als kreativer Impulsgeber im konzeptionellen Marketing bei Würth.

 

< ALLER TOD WILL EWIGKEIT

 

> SCHATTENGOTT

 

> PARLAND

 

> WUERTH